Messe und ein wunderschöner Tanzabend!

Veröffentlicht auf von Mika

Letzte Woche Donnerstag waren wir mit einigen Leuten aus der Hochschule in Hannover zur Messe (Eurotier)

Naja.. wir sind Donnerstag hingefahren.. aber erst waren wir ein Futtermittelhändler besuchen. Das war nett (wenn man vom Regen und der Kälte absieht).

Anschließend fuhren wir weiter nach Hannover. Abends haben eine Kommilitonin und ich uns mit 2 Bekannten aus dem Forum getroffen. Es war so lustig und wir haben viel gelacht (nachdem wir erstmal quer durch Celle gekurvt sind, um einen Parkplatz bzw. ein Lokal zu finden ^^)

Gegen ein Uhr sind wir dann ins Bett geschwankt (man waren wir ko)... Leider war uns das Ausschlafen nicht vergönnt, weil unsere Mitzimmerbewohner (Erstsemester) der Meinung waren, einen Kerl mit anschleppen zu müssen.. und eben dieser Kerl hat gegen 5 so lautstark angefangen zu schnarchen, dass wir nicht mehr schlafen konnten.. also raus aus den Federn, unter die Dusche und um halb 8 gabs Frühstück.

Anschließend fuhren wir los nach Hannover zur Messe...

Da ich nur das Messegelände von Berlin kenne, war ich doch ziemlich erschlagen (was noch zusätzlich daran lag, dass ich zu wenig Schlaf hatte ^^). Aber es war wirklich interessant und ich hab eine Menge gesehen.. (hab auch einige Werbegeschenke abgeräumt ^^)

Da ich ja abends mit Marcel und Paul nach Hause fuhr (zum Glück nicht mit dem Bus, da einige unserer Kommilitonen schon frühs angetrunken waren (waren nachts in Hannover im Bordell gewesen *hust* naja..)), und keine Lust hatte, allein zu Hause zu schlafen, hab ich die Nacht bei Marcel verbracht...

War wirklich eine sehr nette Gesellschaft... Haben noch einen Film mit seiner Mutter geguckt und sind dann doch ziemlich übermüdet ins Bett gewandert...

Am nächsten Morgen fuhr er mich dann nach Hause, ich hab ein bisschen aufgeräumt, sauber gemacht, war beim Pferd und abends holte er mich dann wieder zum Tanzen in die Stadthalle NB ab.

Ich hab schon lange nicht mehr so viel Spaß gehabt. Ich liebe tanzen (was zusätzlich noch daran liegt, dass ich einen tollen Partner habe!) und ich denke, mit ein bisschen Übung bekomm ich den Dreh auch noch raus (im wahrsten Sinne des Wortes ^^)

Wir sind dann aber auch relativ zeitnah (um halb 1 ^^) nach Hause gefahren, da uns die letzten beiden Tage doch ziemlich in den Knochen saß.

Sonntag früh aßen wir gemütlich Frühstück, Marcel fuhr nach Hause und ich räumte ein wenig auf... Anschließend ging es zum Pferd.. Ich hatte seit langem mal wieder Reitunterricht und es war sooooo genial! (auch wenn ich heute ziemlichen Muskelkater verspüre.. aber naja... musste auch mal wieder sein :) )

Diese Woche Samstag fahren wir nach Demmin zum Konzert link und anschließend zu Harald Töpfer ins Kino

ich freu mich schon :)

Veröffentlicht in Ereignisse

Kommentiere diesen Post

Chris 11/23/2010 14:41


Hallo!

Das Messegelände in Hannover ist schon ein klein wenig was groß :-D Ein Kollege von mir hat damals dort sein Auto eine Stunde lang gesucht, weil er vergessen hat, sich den Parkplatz zu notieren
:-D

Klingt ja wirklich so, als ob du viel Spaß gehabt hättest. Freut mich riesig! :-) Schade nur, dass das Wetter nicht mitgespielt hat.


Mika 11/23/2010 23:00



Hehe ja so wäre es mir wohl auch ergangen, wenn ich mit Auto dagewesen wäre ^^


Ja Spaß hatte ich wirklich... und mit dem Wetter.. nun ja.. kann man nicht ändern ^^


wird halt Winter