Schnee, Kälte und Schweiß

Veröffentlicht auf von Sarapony

ja...
was hat das eine mit dem anderen zu tun???
Schweiß-Kälte???
eigentlich zwei gegensätzliche Dinge..
nicht so bei mir heute... Gleich morgens vor dem Frühstück ging es Pferde füttern... dann schnell ne Schüssel Cornflakes gegessen und wieder hinaus in die Kälte... wir melden hier -9°C. Bin mit meiner Mutter und dem Hund eine kleine Runde von 5,5 km gelaufen. Als wir ca 3 km gelaufen sind, wurde mir so warm, dass mir der Schweiß den Rücken runter lief.. und das bei 9 Grad unter Null.. So viel dazu... nach einer Stunden waren wir dann wieder zu Hause und ich machte mich gleich daran mein großes Pferd zu satteln und in den Schnee hinauszureiten.. Am Anfang hatte er wohl keine Lust und hat dauernd rumgekaspert.. aber nachdem er Sara nicht mehr gehört hat, war er echt lieb.. Sind über die Heuwiese geritten, über 2 Felder und kamen dann an ein kleines Feld, wo das Gras mit bis zum Bauch reicht (wenn man bedenkt, dass mein Pferd ein Stockmaß von knapp über 170 cm hat, dann stelle man sich das Gras vor.. ganz schön hoch oder??? )... Aber Gwydion ist tapfer durchgestapft =). Hinterher waren wir über und über mit Kletten bestückt.. sogar aus dem Sattel konnte ich welche pflücken... ein Glück kam dann ein befestigter Weg.. neben dem Weg lief ein Feld entlang, wo wir dann auch raufgingen zum Reiten... nach einem kurzen Stück der Eingewöhnung, sind wir angetrabt und dann auch galoppiert... Gwydion ist echt losgeflitzt... hatte noch total viel Power.. War echt super... das haben wir dann noch 2 mal wiederholt... die letzten 250 m sind wir dann ganz gemütlich im Schritt geritten.. ich war superstolz auf ihn.. bzw bin es immer noch... aber es war echt superkalt.. musste mich erstmal aufwärmen.. hab dann mehr oder weniger gefaulenzt.. bis kurz vor 6... naja zwischenzeitlich hab ich noch ein wenig gebastelt... aber um kurz vor 6 sind wir, also meine Mutter und ich, zum Stepaerobic gefahren... also noch ein wenig geschwitzt... hat aber Spaß gemacht :)
und jetzt sind alle vollkommen ko...

Veröffentlicht in Alltag

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post